Fun Facts

Hier findest du die besten Fun Facts aus der ganzen Welt. Dabei kannst du eine Menge über die Länder der Erde und die Menschen lernen. Und nicht nur das: Auch bei deiner nächsten Unterhaltung kannst du mit ausreichend Fun Facts zum größten Angeber aller Zeiten werden. Die Leute werden dich lieben und dir zu Füßen liegen. Und ganz im Sinne von A wie Atlas gehts natürlich mit Fun Facts zum Thema Geographie los.

Was sind Fun Facts? Ein Fun Fact ist etwas Wissenswertes, das einen gewissen Unterhaltungswert hat. Es handelt sich dabei um allerlei Informationen, die dem weniger bedeutsamen Allgemeinwissen zuzuordnen sind. Andere Bezeichnungen für einen Fun Fact können zum Beispiel auch sein: Trivia, Kuriosität, manchmal auch Besonderheit oder Eigentümlichkeit.

Ach ja und übrigens: Fun Facts sind nicht nur lustig, sondern es kann auch makaber werden. Here we go…

Fun Facts zum Thema Geographie

Als erstes also ein paar Fun Facts zum Thema Geographie. Hier gehts um Länder, die Erde und Rekorde…

Fun Fact 1: Welches Land hat die meisten Nachbarländer?

Da gibt es nicht nur ein Land, sondern zwei. Und zwar teilen sich Russland und China den ersten Platz. Beide haben 14 Nachbarländer. Deutschland ist zusammen mit der Demokratischen Republik Kongo mit 9 Nachbarn übrigens auf Platz vier.

Mehr zu den Nachbarländern von China und Deutschland findest du unter:

Nachbarländer von China

Nachbarländer von Deutschland

Fun Fact 2: Ist die Erde komplett aufgeteilt?

Nein, das größte Gebiet, das zu keinem Staat der Erde gehört, ist das Marie-Byrd-Land mit einer Fläche von etwa 1,6 Millionen Quadratkilometern. Es befindet sich in der Antarktis und beherbergt einige aktive Vulkane und ist auch sonst ziemlich unwirtlich.

Fun Fact 3: Was sind die extremsten Temperaturen auf der Erde?

Hier gehts mit der Antarktis weiter. Denn die tiefste jemals gemessene Temperatur auf der Erde wurde 2004 auf einer Hochebene in der Antarktis gemessen. Sage und schreibe -98,6 Grad Celsius wurden dort gemessen. Der heißeste Ort der Erde ist dagegen in der iranischen Wüste Dascht-e Lut. Dort wurden über 70 Grad Celsius gemessen.

Fun Fact 4: Wo liegen der nördlichste und der südlichste Punkt des europäischen Festlands?

Entgegen der landläufigen Meinung, das Nordkapp sei der nördlichste Punkt des europäischen Festlands, ist die Felsspitze Kinnarodden der nördlichste Punkt. Und dieser Ort ist gar nicht so ohne Weiteres erreichbar. Kein Platz für fette Wohnmobile. Denn nur über eine 24 Kilometer lange Wanderung kannst du den schroffen Fels erreichen. Der südlichste Punkt Europas ist die Punta de Tarifa im spanischen Andalusien. Wenn du gerne im T-Shirt herumläufst, ist wohl eher Letzterer die bessere Wahl. Fun Fact am Rande: Die Entfernung in Luftlinie zwischen den beiden Punkten beträgt rund 4.400 Kilometer.

Fun Fact 5: Welcher See ist der größte in Europa?

Der größte See von Europa ist der Ladogasee in Russland. Mit einer Fläche von etwa 17.700 Quadratkilometern ist er etwa 33 mal so groß wie der Bodensee. Damit ist der Ladogasee auf Platz 14 der größten Seen der Welt.

Fun Fact 6: Welcher Fluss ist der längste in Europa?

Der längste Fluss von Europa ist weder die Donau noch der Rhein. Nein, es ist die Wolga in Russland. Ganze 3.530 Kilometer misst sie von ihrer Quelle bis zu ihrer Mündung. Der längste Fluss der Welt ist mit 6.671 Kilometern übrigens der Nil.

Fun Fact 7: Wo findest du das klarste Wasser der Welt?

Das Gewässer mit dem klarsten Wasser auf der ganzen Welt ist der Blue Lake in Neuseeland. Sein Wasser ist so klar, dass du darin mehr als 70 Meter weit sehen kannst. Weiter geht es nur in destilliertem Wasser. Darin kannst du 80 Meter weit sehen.

Fun Fact 8: Gibt es einen kochenden Fluss?

Die Antwort ist ja! Der Shanay-timpishka in Peru ist durchschnittlich 86 Grad Celsius heiß und ein Mysterium der Wissenschaft. Und natürlich ist er durch den Menschen bedroht, so wie alles Gute und Schöne der Welt. Wenn du mehr über den geheimnisvollen Fluss erfahren willst, findest du einige Informationen bei Spektrum.de.

Fun Fact 9: Wie hoch ist der Mount Everest wirklich?

Über die Höhe des Mount Everest besteht erst seit kurzem Einigkeit. Denn bis zum Jahre 2020 waren sich Nepal und China nicht einig darüber. Nun ist die offizielle Höhe des höchsten Berges der Welt 8.848 Meter und 86 Zentimeter.

Fun Fact 10: Die abgelegensten Orte der Welt

Der abgelegenste bewohnte Ort der Welt ist die Inselgruppe Tristan da Cunha im südlichen Atlantik. Auf der gleichnamigen Hauptinsel liegt der Ort Edinburgh of the Seven Seas, der etwa 300 Einwohner hat. Fast 3.000 Kilometer sind es von dort aus nach Südafrika. Der von allen Küsten und Inseln der Erde am weitesten abgelegene Ort dagegen liegt im südlichen Pazifik. Es handelt sich dabei um Point Nemo, auch als Pol der Unzugänglichkeit bezeichnet. Dort befindet sich übrigens ein Raumschifffriedhof.

Fun Fact 11: Wo befindet sich der größte Hafen der Welt?

Der größte Containerhafen der Welt ist der Hafen von Shanghai. Der größte europäische Containerhafen ist der Hafen von Rotterdam. Er liegt immerhin auf Platz 11 der größten Containerhafen der Welt und hat etwa ein Drittel des Containerumschlags von Shanghai.

Fun Fact 12: Gibt es ein deutsches Centralia?

Spätestens seit dem Videospiel Silent Hill oder dem gleichnamigen Film erlangte die US-Stadt Centralia weltweite Bekanntheit. Denn ein unheimlicher Kohlebrand unter der Erde verwandelte die Stadt in eine Geisterstadt. Aber Centralia ist nicht das einzige Gebiet auf der Welt, wo es einen solchen Kohlebrand gibt. Auch in Deutschland gibt es so etwas: der Brennende Berg im Saarland.

Fun Fact 13: Welches ist der höchste aktive Vulkan der Welt?

Der Nevado Ojos del Salado ist nicht nur der höchste aktive Vulkan der Welt, sondern auch der höchste Berg in Chile. Er ist 6.893 Meter hoch. Sein letzter Ausbruch ist schon ein paar Jahrhunderte her. Fun Fact am Rande: Der Nevado Ojos del Salado ist recht einfach zu besteigen. Man kann sogar mit dem Auto auf den Gipfel fahren.

Fun Fact 14: Wo hat die Erde bisher am stärksten gebebt?

Nochmal Chile: Das stärkste jemals gemessene Erdbeben war das Erdbeben von Valdivia, das 1960 stattfand. Das Beben verursachte außerdem einen Tsunami und kostete zahlreiche Menschen das Leben. Mehr als 2 Millionen Menschen verloren ihr Zuhause.

Fun Facts zum Thema Architektur

Und weiter gehts mit Fun Facts zum Thema Architektur. Lerne die spektakulärsten Bauwerke kennen und erfahre, wo du sie findest…

Fun Fact 15: Wo liegt der längste Tunnel der Welt?

Der längste Straßentunnel der Welt ist der Lærdalstunnel. Er liegt in der norwegischen Region Sogn och Fjordane und ist 24,51 Kilometer lang. Der längste Eisenbahntunnel der Welt liegt übrigens auch in Europa. Genauer: in der Schweiz. Es ist der 57 Kilometer lange Gotthard-Basistunnel.

Fun Fact 16: Welches ist die höchste Brücke der Welt?

Die höchste Brücke der Welt ist seit 2016 und mit einer Höhe von 565 Metern die Beipanjiang-Brücke in China. Die höchste Brücke von Europa ist das 270 Meter hohe Viaduc de Millau in Frankreich.

Fun Fact 17: Wo liegt die höchste Staumauer der Welt?

Platz 1 der höchsten Staumauern in der Welt teilen sich Jinping I in China und der Nurek-Staudamm in Tadschikistan. Beide sind etwa 300 Meter hoch. Die höchste Staumauer in Europa ist die Staumauer Grande Dixence in der Schweiz. Sie ist 285 Meter hoch und damit auch das höchste Bauwerk der Schweiz.

Fun Facts zum Thema Mensch

Kuriose Fun Facts über uns selbst…

Fun Fact 18: Welches ist die gefährlichste Stadt der Welt?

Wenn es nach der Mordrate geht, ist die mexikanische Stadt Tijuana die gefährlichste Stadt der Welt. Die Wahrscheinlichkeit, dort innerhalb eines Jahres ermordet zu werden, beträgt rund 0,14%.

Fun Fact 19: Ist der Musikantenknochen ein Knochen?

Nein, ist er nicht. Der Musikantenknochen ist ein Nerv mit der Bezeichnung Nervus ulnaris.

Fun Fact 20: Abfall unseres Körpers

Ob es dir gefällt oder nicht, dein Körper verliert am Tag bis zu 14 Gramm abgestorbene Hautzellen. Das können dann im Jahr etwa 3-5 Kilogramm sein. Vielleicht mal wieder saugen?

Fun Fact 21: Wer ist der erfolgreichste Serienmörder?

Lässt man zum Beispiel Stalin, Hitler oder Escobar mal außen vor, war der umtriebigste männliche Serienmöder Harold Frederick Shipman, der Ende des 20. Jahrhunderts zwischen 218 und 459 Menschen ums Leben gebracht hat. Sein Spitzname ist Dr. Tod. Die mörderischsten Frauen waren die japanische Dämonenhebamme Miyuki Ishikawa mit 85-169 Opfern und die ungarische Blutgräfin Erzsébet Báthory mit 80-650 Opfern.

Fun Facts zum Thema Geschichte

Und jetzt gehts weiter mit ein paar Fun Facts zu Historischem…

Fun Fact 22: Gibt es Länder, die die gleiche Flagge haben?

Heute gibt es das nicht mehr, aber bis zum Jahre 1937 hatten Haiti und Liechtenstein die selbe Flagge. Und das ist niemandem aufgefallen bis zu den olympischen Spielen 1936. Daraufhin wurde der Flagge Liechtensteins eine Krone hinzugefügt.

Fun Fact 23: Wo kann man Nordlichter im Extremfall sehen?

Im Jahre 1859 gab es ein extrem seltenes Ereignis. Wegen starker Sonnenstürme konnten Nordlichter über Rom bewundert werden.

Fun Fact 24: Scheinheiligkeit der Mächtigen

Im Jahre 1961 bestellte der US-Präsident Kennedy noch schnell 1.000 kubanische Zigarren, bevor er das Embargo gegen das bewundernswerte kleine Land unterzeichnete.

Fun Fact 25: Wann sind die Mammuts endgültig ausgestorben?

Da die Mammuts erst etwa 2.000 vor Christus endgültig ausgestorben sind, überschneidet sich ihre Lebenszeit noch mit dem Bau der ersten ägyptischen Pyramiden. Wer hätte das gedacht?

Fun Fact 26: Hat jemand alle Achttausender der Welt bestiegen?

Ja. Und zwar gibt es nach derzeitigem Stand 39 Menschen, die alle 14 Berge der Erde, die über 8.000 Meter hoch sind, bestiegen haben. Der erste davon war übrigens Reinhold Messner.

Weitere Fun Facts

Zu guter Letzt noch ein paar random Fun Facts…

Fun Fact 27: Liebling, wo hast du unsere Atombombe hingelegt?

Die USA haben bis heute 11 Atombomben verloren. Ihr Aufenthaltsort ist nicht bekannt. Insgesamt gingen weltweit bisher etwa 50 Atombomben verloren.

Fun Fact 28: Kann ein Tag länger als ein Jahr sein?

Ja, das geht. Auf der Venus dauert ein Tag länger als ein Jahr. Ein Venus-Tag entspricht nämlich ungefähr 243 Tagen auf der Erde und ein Venus-Jahr nur etwa 225 Tagen auf der Erde. Mehr darüber kannst du hier erfahren.

(Un-)Fun Fact 29: Wie tödlich ist eine Besteigung des Mount Everest?

Zahlreiche Bergsteiger verlieren auf dem Weg zum Gipfel des Mount Everest ihr Leben. Insgesamt mehr als 300 Tote gab es bereits auf dem Berg. Mehr als 200 davon wurden nicht geborgen, denn das ist meist zu teuer und zu gefährlich. Viele von ihnen stehen tiefgefroren neben den Wegen durch das ewige Eis, Mahnmale der Vergänglichkeit.

(Un-)Fun Fact 30: Was sind die häufigsten Todesursachen?

Die häufigsten nicht natürlichen Todesursachen sind in Deutschland Stürze, Suizid und Verkehrsunfälle. Sie machen ganz grob etwa 14%, 12% und 5% der gesamten Todesfälle aus. Zusammen also etwas mehr als 30%.

Ein Buch, das unglaublich viel Wissen und Fun Facts enthält, ist Das große Lexikon in spektakulären Bildern vom Dorling Kindersley Verlag. Auf 360 Seiten findest du darin eine Unmenge an Informationen und viele tolle Grafiken, mit denen du die Welt kennenlernen kannst.

Wissen: Das große Lexikon in spektakulären Bildern...
497 Bewertungen

Werbung / Letzte Aktualisierung am 13.06.2021 / Die Preise können unter Umständen nicht aktuell sein (Mehr dazu: Haftungsausschluss) / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Viel mehr spannende Fakten zum Thema Europa findest du bei den Europa-Ländern.